Wir sind ein geprüftes und zertifiziertes Therapiebegleithund TEAM

19.05.2017

Zappa und ich, oder ich und Zappa haben heute erfolgreich die Prüfung zum Therapiebegleithund abgelegt, somit hat Zappa jetzt die offizielle Lizenz zum Arbeiten ,-)), MEHR

und darf somit in die Fußstapfen seines unvergessenen Vorgänger's YETI treten.

https://www.byyeti.de/unvergessen/

Um an der Ausbildung zum Therapiebegleithund teilnzunehmen, wird vorab in einem Eignungstest der Hund auf seine Tauglich- und "Nettigkeit" geprüft.

Die darauf folgende Ausbildung beinhaltet einen theoretischen Teil zu dem auch eine schriftliche Prüfung abgelegt werden muss, im Praxisteil stehen  mehrere Besuche in diversen Enrichtungen, wie Altersheim, Kindergarten usw. an und endet mit der Prüfung, die wir heute mit Erfolg bestanden haben.

Und wir haben es gewuppt

Ich bin so unendlich stolz auf mein "Männlein" ,-))))